Die ökologischen autarken Ferienhäuser

Unsere Ferienhäuser sind zukunftsorientiert, zeitgemäß und sind mit ihren umweltschonenden Standards auf die weltweite ökologische so wie die wirtschaftliche Situation im Sinne der Nachhaltigkeit entwickelt worden. Die Größe der Ferienhäuser ist auf die aktuelle Wohnsituation angepasst, wohnen auf kleinem Raum ohne Einschränkungen und ohne Verzicht auf fortschrittlichen Wohnkomfort.

Alle Ferienhäuser sind autark, sie versorgen sich selber mit umweltfreundlicher Energie und mit eigenem Wasser. Abwasser wird durch eine eigene biologische Kläranlage umweltschonend zur Wiederverwendung für den Garten aufbereitet. So sind unsere Ferienunterkünfte eigenständig und vollkommen unabhängig von den Versorgungskonzernen. Energie und wertvolle Ressourcen einzusparen ist eines der Grundlagen unserer Ferienunterkünfte. Strom und Wasser sparen durch die Umstellung der eigenen Lebensweise so wie durch nachhaltige Technik.

Jede Ferienunterkunft, egal ob Ferienhaus oder Baumhaus verfügt über einen eigenen blühenden Garten mit Selbstversorger Anteil. Je nach Saison können sich unsere Feriengäste zum Teil aus ihrem eigenen Garten selbst versorgen so wie den Umgang der biologischen Selbstversorgung aus dem eigenen Garten erlernen.

In den Eco-Parcs können unsere Feriengäste ein ökologisches, nachhaltiges und zukunftsorientiertes Leben im Einklang mit der Natur in ihrem Urlaub live erleben. Urlaub in den Eco-Parcs ist eine Kombination aus Urlaub und nachhaltigen, zukunftsorientierten Leben. Das Ziel unseres ökologischen Urlaubsangebotes ist es das unsere Feriengäste während ihres Aufenthaltes in den Eco-Parcs so viele positive und wertvolle Erfahrungen mit nachhause nehmen und diese auch in ihrem eigenen Zuhause umzusetzen oder in Zukunft selber Teil einer ökologischen Gemeinschaft werden. Sie geben ihre Erfahrungen und Erlebnisse an Familie, Freunde und Bekannte weiter und so entstehen auch hier neue ökologische Lebenswege die unserem gesamten Ökosystem so wie auch unseren Mitmenschen zugutekommen.

 

Weiterlesen